War Thunder wird 5 Jahre alt

5 Jahre War Thunder

5 Jahre War Thunder!

Eigentlich ist War Thunder ja erst im vergangenen Jahr aus der War Thunder Beta herausgekommen, dennoch feiert das Spiel diesen November seinen 5. Geburtstag. Um euch an diesem freudigen Ereignis teilhaben zu lassen, haben sich die Entwickler eine reihe von Events, Geburtstsagsrabatten und Boostern einfallen lassen um euch zu beschenken.

Ihr bekommt noch bis zum 6. November die folgenden Rabatte im Shop:

50% Rabatt auf Fahrzeugpakete im Gaijin.net Shop
50% Rabatt auf Fahrzeugpakete im PlayStation Store vom 1. bis zum 8. November

Ausgenommen sind die Fahrzeuge aus Update 1.71, Französische Flugzeuge und die Marinepakete.
Weiterlesen

Aushalten, Angreifen, Assistieren – Die Rollenverteilung im Clan

Ein guter Clan braucht vor allem eines: Teamarbeit. Wenn sich jeder selbst der Nächste ist, im Alleingang losstürmt und seine Aufgaben vernachlässigt, endet das schnell in einer katastrophalen Niederlage. Aus diesem Grund muss vor jedem Wettkampf die Rollenverteilung geklärt werden. Hierbei gibt es von Spiel zu Spiel Unterschiede, aber auch Ähnlichkeiten. So sind in erfolgreichen eSports-Teams häufig drei hauptsächliche Verantwortungsbereiche erkennbar:

  1. Der Tank;
  2. der Damage-Dealer (offensiv und defensiv);
  3. der Unterstützer.

Das gilt selbstverständlich für MMORPGs wie „World of Warcraft“, lässt sich aber auch (zumindest teilweise) auf teambasierte Ballerspiele übertragen. Einige der beliebtesten Vertreter dieses Genres stellen klar definierte Charakterklassen zur Wahl, etwa der populäre Shooter „Overwatch“. Und selbst wenn die Spielmechanik keine expliziten Rollen festlegt, wie beispielsweise bei „CS:GO“, ergibt es dennoch Sinn, sie in der eigenen Strategie zu berücksichtigen. Deshalb sollte man schon bei der Rekrutierung neuer Clan-Mitglieder ihre persönlichen Stärken und Schwächen analysieren, um sie einer geeigneten Rolle im Team zuzuweisen.
Weiterlesen

Neue Dust 2 Map in CS:GO online

Dust 2 csgo relaunch

Beta Map Dust 2 in CS:GO verfügbar

Dust 2 hat sich im Laufe der Jahre zu einer der beliebtesten und meistgespielten CS:GO-Karten entwickelt. Aus diesem Grund wurde die Karte jetzt einer kompletten Renovierung unterzogen und die Grafik mächtig aufgepäppelt. In einer Beta-Phase, die aktuell noch läuft, wurde viel Feedback aus der Community abgeholt und ist in die Weiterentwicklung von Dust 2 mit eingeflossen. Das Ergebnis kann sich bisher durchaus sehen lassen.

In der Community wird allerdings auch diskutiert, warum Dust 2 nun auf den Prüfstand gelandet ist und ein derart umfängliches Redesign stattgefunden hat. Einige sind auch durchaus unzufrieden mit den Änderungen und Neuerungen auf Dust 2.

Wer die neue Dust 2 Karte herunterladen möchte, muss sich für die Beta-Phase im Spiel freischalten. Das könnt ihr im Steam-Client mit einen Rechtsklick in der Bibliothek auf CS:GO und wählt anschließend “Eigenschaften”. Unter dem Reiter “Beta” muss man sich dann für die neue Version (in dem Fall 1.36.0.6) eintragen.
Weiterlesen

Fifa Ultimate Team – was kann der Hype Modus von EA Sports?

Fifa ist das mit Abstand am meisten verkaufte Fußballspiel der Welt. Dafür ist nicht nur der Modus „Ultimate Team“ nicht nur wesentlicher Bestandteil der Verkäufe, sondern dieser Modus gehört im Fifa Spielalltag auch zu den meistgespielten Modi. Hier nachfolgend möchten wir Ihnen alle relevanten Informationen rund um den beliebten Spielmodus präsentieren.

 

Die Fifa und das Ultimate Team – beliebtester Spielmodus ever?

Wer Fifa bisher noch nicht gespielt hat, der wird sich zunächst fragen was denn der Modus Ultimate Team überhaupt ist. Die Antwort lautet: Ultimate ist ein Teil von Fifa 18 und kann wohl am besten als eine Art Sammelkartenspiel beschrieben werden. Dabei bauen Sie mit den Karten der jeweiligen Spieler ein Team und treten damit gegen andere Spieler an. Je Stärker die Karte ist, desto stärker ist das Team – was nur logisch ist. Grundsätzlich unterscheidet man die Karten zwischen Bronze, Silber, Gold und Spezial.

Sie können Coins immer entweder durch echtes Geld erhalten, oder sie durch aktives Spielen bekommen. Für jedes Spiel erhalten Sie Coins als Belohnung und können damit entweder neue gute Spieler oder andere Dinge kaufen.

Nun erscheint bekanntlich Ende September, nämlich am 29. September, die neue Version der Fifa. EA Sports bringt jedes Jahr ein neues Fifa raus und in diesem Jahr erscheint folglich das Spiel „Fifa 18“. Die Frage, ob es Neuerungen im Ultimate Modus geben wird, können wir mittlerweile mit einem klaren „Ja“ beantworten. So sollen weitere Legenden auf den Markt gebracht werden: Hierzu zählen unter anderem Pele, Maradona, Henry oder eben die brasilianische Legende Ronaldo. Zusätzlich planen die Macher von Fifa, das „Ultimate Team“ in den eSport zu integrieren.

Weiterlesen

Fifa 18 – kann EA Sports mit dem neuen Game überzeugen?

EA Sports begeistert seine Spieler Jahr für Jahr mit der mittlerweile schon legendären Fifa-Reihe und da EA Sports die Exklusivrechte an den Ligen hält, gibt es und wird es vermutlich auch in den nächsten Jahren keine Konkurrenz geben. Dies kann ein Vorteil sein, allerdings auch unter Umständen ein Nachteil.

Für Fifa 18 erwarten die Spieler natürlich wieder einige Neuerungen von EA. Fakt ist mittlerweile, dass es neue Jubel-Stimmen geben wird. Der Release-Zeitraum wird, wie in jedem Jahr, Ende September sein und es wurde von EA bereits bestätigt, dass es zu dem beliebten „Gassenhauer-Game“ nun auch eine coole Nintendo Version der Fifa geben wird.

EA Sports hat zudem bereits weitere Neuerungen bestätigt, so wird der Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid das Cover schmücken. Damit ist EA ein wahrer Coup gelungen, denn kein anderer polarisiert die Massen so sehr wie es CR7 tut. Der Ultimate Team Modus soll nur optimiert werden, erhält aber neue Legenden. Unter anderem kann die brasilianische Fußballlegende Ronaldo auf der Spielekonsole gespielt werden. Die Legenden im neuen Fifa Teil heißen übrigens „Icons“.
Weiterlesen

Pro Evolution Soccer im Schatten von EA Sports

Pro Evolution Soccer

Quelle: Konami

Seit Jahren liefern sich Konami und EA Sports ein hartumkämpftes Duell. Konami ist Entwickler von dem Spiel Pro Evolution Soccer, während EA Sports Jahr für Jahr den Bestseller „Fifa“ rausbringt. Bei den Aspekten Gameplay, Spielerlebnis oder Unterhaltung gibt es kaum merkliche Unterschiede. Die verschiedenen Spielmodi sind jedoch doch etwas anders und als Spieler denkt man sich Jahr für Jahr, dass Fifa im direkten Vergleich einfach doch viel besser ist. Dies spiegelt sich dementsprechend auch in den Verkaufszahlen, wo EA Sports Konami regelmäßig um Längen übertrumpfen kann. In diesem Artikel möchten wir der Sache ein wenig genauer auf den Grund gehen.

EA gegen Konami – Kampf der Giganten?

Die beiden Hersteller liefern sich nun bereits seit Jahren ein Duell, welches jedoch nicht so ganz auf Augenhöhe stattfindet. Während das Spiel Fifa die beliebteste Fußball Simulation darstellt, die Lizenzen besitzt und auch sonst mit einigen Stärken auftrumpfen kann, ist Konami deutlich anders, denn dort gibt es beispielsweise keine offiziellen Lizenzen für die Bundesliga. Das Gameplay ist teilweise sehr gewöhnungsbedürftig und das Spielerlebnis befindet sich annähernd auf demselben Niveau wie das Spiel von EA Sports.
Weiterlesen

Das erwartet dich in Destiny 2

destiny 2 coverDestiny 2 kommt am 6. September 2017 für PS4 und XBox One, für PC erst am 24. Oktober 2017.

Millionen von Spieler haben sich in den fantastischen ersten Teil von Destiny gestürzt. Laut des Publishers Acitvision handelt es sich um den ersten Shared-World-Shooter, der als actionorientiertes Open-World-Spiel mit seinen MMO-Elementen trotzdem vom herkömmlichen MMO abweichen.

Was erwartet dich also im zweiten Teil von Destiny? Zunächst kannst du dich auf den Preis freuen. Hier könnt ihr euren Destiny 2 Key kaufen und das beste Angebot finden. Das Spiel selbst bekommt einige knackige Erneuerungen, die, unser Meinung nach, nicht das Spielprinzip grundlegend ändern, jedoch kosmetische Veränderungen vornehmen.
Weiterlesen

Operation Hydra für CS:GO als DLC jetzt verfügbar

Operation Hydra DCL CS:GO

Bis September 2017 Operation Hydra für CS:GO verfügbar

Mit der Operation Hydra für CS:GO, dass seit mehr als einem Jahr nach der Operation Wildfire (im Februar 2016 erschienen) jetzt für rund 18 Wochen spielbar ist, erscheint ein neuer DLC für CS:GO mit einigen Neuerungen und neuen Spielmodi.

Hydra Events sind einzigartige Spielmodi, die im wöchentlichen Wechsel verfügbar sind. Es gibt drei Hydra Events: War Games, Wingman und Waffen Experte. Diese Events stehen allen CS: GO-Spielern zur Verfügung. Dazu gibt es natürlich auch wieder schöne Waffenskins, Die Operations-Münze, die man dieses mal von Bronze bis Diamant leveln kann, sowie die Hydra Waffenkiste.

Auch die Operation Hydra All Access Pass-Inhaber, den man für 5,99$ kaufen kann, können zusätzliche XP in der Guardian Campaign verdienen. Es lohnt sich also jede Woche einmal reinzuschauen was für eine Mission gerade läuft. Mit Operation Hydra kommen natürlich auch wieder Operation-Maps, die man während die Operation aktiv ist, spielen kann.
Weiterlesen

Neue Map Canals bei CS:GO

Map Canals

Map Canals jetzt neu bei CS:GO

Die neue Map Canals ist realistisch der Stadt Venedig in Italien nachempfunden und ist jetzt neu im CS:GO Mappool enthalten. Storylinetechnisch sind zwei wichtige touristische Attraktionen von einer internationalen Gruppe von Terroristen, die als Phoenix bekannt ist, bedroht, und das SEAL Team 6 wurde eingesetzt, um sie zu stoppen.

Die Karte basiert auf der realen Umgebung von Venedig, die jedem Bereich seinen eigenen architektonischen Stil sowie Gameplay verleiht. Die CT-Seite besteht aus einem großen, weit offenen Bereich, während das T-kontrollierte Territorium einen Halbmond von kleineren Räumen um ihn herum bildet.
Weiterlesen

GRID im Humble Store bis Weihnachten kostenlos

grid racedriverCodemasterst GRID im Huble Store aktuell gratis für Steam zu haben

GRID im Humble Store ist für Freunde gepflegter Autorennsimulationen aktuell kostenlos zu haben. Das ganze läuft noch einen Tag, also bis am Abend des 24.12.2016. Alles was ihr dafür benötigt ist ein Konto im Humble Store das mit eurem Steam Account verlinkt sein muss.

Normalerweise zahlt man für GRID bei Amazon aktuell noch rund 21,- EURO. Lohnt sich also für Fans von Rennsimulationen

In GRID, das Codemasters 2008 veröffentlicht hat steht die Besinnung auf das Wesentliche im Fokus: In Race Driver: GRID genießen die Spieler jeden Augenblick des Renngeschehens, vom nervösen Fiebern in der Startaufstellung bis zur erlösenden Zielflagge. Am Steuer der begehrtesten Rennboliden zählt in den Wettbewerben auf offiziell lizenzierten Rennstrecken nur der Platz auf dem Podium, bevor herausfordernde Straßen- und Stadtrennen das Äußerste vom Spieler fordern.

Race Driver: GRID bildet all die Dramatik des wirklichen Rennsports ab. Packende Duelle, spektakuläre Unfälle und dicht gepackte Fahrer-Grids bringen Motorsport ins Wohnzimmer. Denn wo andere Rennspiele vielleicht vergessen haben, dass es primär um das Fahrerlebnis auf der Strecke geht, bietet Race Driver: GRID ein bis dato ungekanntes Rennsporterlebnis.
Weiterlesen

1 2 3 4 5 20