Energiewende mit dem Energiespiel Bayern spielend schaffen

energiespiel-bayern

Energiespiel Bayern zeigt was die Energiewende zu bedeuten hat

Mal was ganz anderes ist das Energiespiel Bayern. In dieser Aufbausimulation kannst Du die Stromversorgung Bayerns nach Deinen Vorstellungen gestalten und die Energiewende schaffen. Das Spiel zeigt, was die Abschaltung der Atomkraftwerke für eine Herausforderung der Energiewende ist. Deine vier Kernkraftwerke werden eins nach dem anderen planmäßig bis Ende 2022 abgeschaltet. Wenn Du nicht eingreifst, gehen die Lichter aus! Man hat selbst in der Hand welche alternativen Energien eingesetzt werden, doch das schafft auch manchmal neue Probleme. Der Umstieg muss sauber und detailliert geplant sein und die Bevölkerung muss das ganze auch noch akzeptieren. Die Energiewende im Energiespiel Bayern zeigt auf spielerische Art- und Weise, welche Mammutaufgabe die Energiewende ist. Einen Teaser des Browsergames gibt es auf YouTube.



Das Energiespiel Bayern, dass eine Weiterentwicklung des Simulationsspiels „ENERGETIKA 2010” ist, kann man unter energiespiel.bayern.de spielen und richtet sich an Spieler zwischen 14 und 35 Jahren. Ein normaler Heim-PC sollte mit dem Browsergame, dass auf Flash basiert, klarkommen. Bei der Entwicklung standen das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die gemeinnützige Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung Dialogik als Partner beratend zur Seite. Probiert doch auch einmal im Energiespiel Bayern die Energiewende auf eure Methode zu meistern.

Quelle: energiespiel.bayern.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.