Gaming Hardware

Wichtig für Clanmember und Clanleader ist eine ordentliche Gaming Hardware.

Ohne eine anständige Ausrüstung läuft auch im eSport nichts. Dafür muss man schon den einen oder anderen EURO für einen Spielecomputer investieren. Hier gibt es zwei Möglichkeiten wie man zu einem guten Spielesystem kommt.

1) Gaming Hardware Komplettsystem

Nehmen wir erstmal die einfachste und schnellst Lösung an eine gute Gaming Hardware zu kommen. Der Kauf eines Komplettsystems. Hier findet man z.B. Highend Gamer PCs und mehr bei Ultraforce! Die Gaming PCs oft auch schon Übertaktet (Overclocked) und man erhält vom Hersteller trotzdem noch die komplette Garantie auf das High End Gaming System.

Natürlich gibt es auch hier eine Vielzahl von Anbietern. Ein weiterer etablierter Onlineshop für Gaming Hardware und High End Gaming PCs ist one mit der Eigenmarke XMX.
Bei one gibt es auch sehr viel Zubehör, falls Ihr doch lieber Eure Gaming Hardware selbst zusammenstellen wollt.

Gaming Notebook
Das Gaming Notebook könnte man jetzt als eigenen Punkt auflisten, ich fasse das jedoch mal als Komplettsystem mit ein. Ein Gaming Notebook ist ja schließlich „fast“ immer komplett. Eine große Auswahl an günstigen Gaming Notebooks und auch Gaming Komplettsystemen bietet auch der Onlineshop von notebooksbilliger an.

2) Gaming Hardware selbst zusammenstellen

Dafür braucht man mit Sicherheit mehrere Shops um die entsprechende Hardware zu günstingen Konditionen online bestellen zu können.

Wie aber schon oben beschrieben bietet hier der Onlineshop von one eine große Auwahlauch an Zubehörkomponenten an. Es gibt hier eigene Kategorien für Gaming Hardware und Zubehör von Razer, Coolermaster, A4Tech und Zykon.

Wer eine noch größere Auswahl haben möchte kann sich natürlich auch durch das Angebot von Amazon klicken. Ob Ihr hier alles dann jedoch bei dem gleichen Anbieter findet, oder die Pakete von mehreren Händlern die über Amazon verkaufen erhaltet ist jedoch dann fraglich. Mit Amazon Prime sollte aber auch das kein Problem sein.

Zuerst braucht man aber ein stylisches Gehäuse, dass jedoch auch die Kabel ordentlich im inneren aufnehmen kann und für eine gute Belüftung sorgt. Ausreichend Einschübe für weitere Laufwerke und Zubehör sollten natürlich vorhanden sein. Ein große Auwahl findest Du bei

Caseking.de – Hier ist NICHTS Standard!


PC-Gehäuse, CPU-Kühler, Lüfter, Netzteile, Gaming, Modding, Silent-PC, Zubehör,…die coolsten Parts für Deinen PC!


www.caseking.de

Ein anderer Onlineshop für Gaming Hardware und Zubehör ist Gamersware. Hier gibt es zudem auch noch Gamers Wear, ja genau, etwas zum anziehn 😉

Für welche Art man sich auch immer entscheidet. Wichtig ist, dass man sich gut informiert welche Komponenten derzeit für das gewünschte Spiel am besten geeignet sind. Manche spiele lassen sich z.B. mit einem kleineren Prozesser sehr gut spielen, benötigen jedoch eine Menge Arbeitsspeicher. Bei anderen Games ist dann wiederum die Grafikkarte ausschlaggebend wie bei Flugsimulatoren etc. Es gibt also keine Faustregel, wie ein Gaming PC konfiguriert und mit welchen Komponenten er versehen werden muss, da dies auch immer stark auf das entsprechende Spiel ankommt. Ich denke aber, dass Ihr eure Top Gaming Hardware, oder auch das High End Komplettsystem bei einem der genannten Anbieter finden werdet.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.