Xbox One X jetzt vorbestellen

xbox-one-x

Xbox One X, die leistungsstärkste Konsole der Welt

Die Xbox One X kann man seit dem 21.8.2017 vorbestellen. Für 499,- EURO kann man die leistungsstärkste Konsole der Welt für sich reservieren. Das geht direkt über den Microsoft-Store oder auch bei Amazon. Allerdings ist die Konsole bereits überall ausverkauft. Die Xbox One X gab es auch streng limitiert in der limited Edition „Project Scorpio Edition“, die aber ebenfalls ausverkauft ist. Auf der Microsoft-Seite könnt ihr euch noch ein Exemplar vorbestellen.

Erlebt mit der Xbox One X größere Welten, die wegen des 12 GB GDDR5 Grafikspeicher noch schneller und bombastischer darstellen und viel kürzere Ladezeiten erlaubt. Dank des 2,3 GHz 8-Kern-Custom-AMD-Prozessor erlebt ihr eine bessere KI, naturgetreue Details und flüssigere Interaktionen. Ein GPU mit 6 TeraFLOPS lässt Umgebungen und Charaktere in 4K so realistisch wie nie erscheinen und verleiht ihn tiefere Details und flüssigere Animationen. Die Speicherbandbreite von 326 GB/s macht die Grafik schneller und detaillierter und sorgt für ein dynamisches Spiel ohne Ruckeln.

Im Rahmen der Eröffnung der gamescom 2017 erklärte Microsoft, dass schon vor dem Launch der Xbox One X auf eine bereits vorhandene Konsole 4K-Updates für Games geladen werden können, falls die jeweilige Softwareschmiede diese bereit stellt. Wer dann eine Xbox One X am Releasedate erhält, bekommt die Möglichkeit seine Daten von der alten Konsole auf die Xbox One X zu transferieren.

Die Xbox One X soll dann final am 7. November 2017 verkauft werden. Die stationären Händler werden die Geräte dann ebenfalls zu dem Termin in ihren Filialen vorrätig haben, passend zum Weihnachtsgeschäft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.