Fifa 18 – kann EA Sports mit dem neuen Game überzeugen?

EA Sports begeistert seine Spieler Jahr für Jahr mit der mittlerweile schon legendären Fifa-Reihe und da EA Sports die Exklusivrechte an den Ligen hält, gibt es und wird es vermutlich auch in den nächsten Jahren keine Konkurrenz geben. Dies kann ein Vorteil sein, allerdings auch unter Umständen ein Nachteil.

Für Fifa 18 erwarten die Spieler natürlich wieder einige Neuerungen von EA. Fakt ist mittlerweile, dass es neue Jubel-Stimmen geben wird. Der Release-Zeitraum wird, wie in jedem Jahr, Ende September sein und es wurde von EA bereits bestätigt, dass es zu dem beliebten „Gassenhauer-Game“ nun auch eine coole Nintendo Version der Fifa geben wird.

EA Sports hat zudem bereits weitere Neuerungen bestätigt, so wird der Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid das Cover schmücken. Damit ist EA ein wahrer Coup gelungen, denn kein anderer polarisiert die Massen so sehr wie es CR7 tut. Der Ultimate Team Modus soll nur optimiert werden, erhält aber neue Legenden. Unter anderem kann die brasilianische Fußballlegende Ronaldo auf der Spielekonsole gespielt werden. Die Legenden im neuen Fifa Teil heißen übrigens „Icons“.

EA Sports hat sich nicht lumpen lassen und neben Ronaldo noch weitere Highlights erschaffen, so sollen auch Legenden wie Thierry Henry, Lev Yashin, Diego Maradona und Pele im neuen Teil eine Rolle bekommen. Sehr gute Neuigkeiten gibt es auch für all Liebhaber der dritten Bundesliga. Bisher konnten die Spieler keine Vereine aus der dritthöchsten Klasse wählen. Dies soll sich mit Fifa 18 wohl ändern. Offiziell bestätigt ist es zwar noch nicht, doch die offizielle Bestätigung soll schon in den kommenden Tagen erfolgen. Damit erfüllt EA Sports seinen Spielern und Fans einen Wunsch.

Seit Jahren möchten alle Spieler in Deutschland auch Vereine wie Hansa Rostock, den FSV Zwickau oder die Würzburger Kickers spielen. Herzenswünsche kann man sich nicht nur bei dem Spiel Fifa erfüllen: wenn Sie auf ein neues Auto sparen oder mal wieder neue Möbel kaufen möchten, dann benötigen Sie dafür natürlich auch ein gewisses Kapital. Wieso nicht mit Sportwetten Geld verdienen und dabei gleichzeitig noch den Unterhaltungsfaktor genießen? Auch auf Vereine der dritten Liga können Wetten platziert werden. Quelle: bewertungen.com

Verbessertes Gameplay bei der Fifa 18

Wie wir erfahren haben, wird die Fifa 18 auch im Gameplay nachlegen. Der erste Trailer hat bereits gezeigt, dass die Entwickler einen fantastischen Job machen und so soll die Frostbite Gameplay Technologie nun noch weiter aufgewertet werden.

Im vergangenen Jahr kam mit Fifa 17 auch das erste Spiel mit einem eigenen Story-Modus heraus, in dem man den jungen Alex Hunter spielen und die ersten Schritte seiner Karriere durchlaufen konnte – sehr cool gemacht! In Fifa 18 wird es nun eine Fortsetzung geben. Die Verkaufszahlen sprechen eine klare Sprache und der Story Modus kommt und kam scheinbar bei allen Spielern sehr gut an.

Die Frage die sich nun viele stellen ist klar: Wird der vermeintliche Konkurrent Konami mit dem Spiel Fifa 18 mithalten können, oder wird die Spielveröffentlichung – genau wie im vergangenen Jahr – ein klarer Sieg für EA Sports werden?  Die Antwort wird es erst Mitte Oktober nach dem Release der beiden Spiele geben. Wir sind gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.