Operation Hydra für CS:GO als DLC jetzt verfügbar

Operation Hydra DCL CS:GO

Bis September 2017 Operation Hydra für CS:GO verfügbar

Mit der Operation Hydra für CS:GO, dass seit mehr als einem Jahr nach der Operation Wildfire (im Februar 2016 erschienen) jetzt für rund 18 Wochen spielbar ist, erscheint ein neuer DLC für CS:GO mit einigen Neuerungen und neuen Spielmodi.

Hydra Events sind einzigartige Spielmodi, die im wöchentlichen Wechsel verfügbar sind. Es gibt drei Hydra Events: War Games, Wingman und Waffen Experte. Diese Events stehen allen CS: GO-Spielern zur Verfügung. Dazu gibt es natürlich auch wieder schöne Waffenskins, Die Operations-Münze, die man dieses mal von Bronze bis Diamant leveln kann, sowie die Hydra Waffenkiste.

Auch die Operation Hydra All Access Pass-Inhaber, den man für 5,99$ kaufen kann, können zusätzliche XP in der Guardian Campaign verdienen. Es lohnt sich also jede Woche einmal reinzuschauen was für eine Mission gerade läuft. Mit Operation Hydra kommen natürlich auch wieder Operation-Maps, die man während die Operation aktiv ist, spielen kann.

Hier eine Auflistung der Operation Hydra Maps:
Austria (Bomb Defusal)
Lite (Bomb Defusal)
Shipped (Bomb Defusal)
Thrill (Bomb Defusal)
Black Gold (Bomb Defusal)
Insertion (Rescue)
Agency (Rescue)

Wie gesagt ist die Operation Hydra für CS:GO bis September 2017 spielbar.

Weitere Informationen gibt es unter http://counter-strike.net/operationhydra

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.