VALORANT Episode 4, Akt 1 gestartet

Agent NeonHeute Startet die VALORANT Episode 4 mit der neuen Agentin Neon

Lange haben die VALORANT Spieler darauf gewartet, heute startet nun die neue Episode 4, Akt 1 in VALORANT. Mit der neuen Episode kommt auch der lang erwartete neue Agent in’s Spiel. Besser gessagt handelt es sich um eine Agentin. NEON ist Tempo schneller als das Licht. Die neueste Agentin seit der Einführung von Chamber setzt ihren Gegnern mit ihren bioelektrischen Geschwindigkeitsschüben, Energiestößen und einer tödlichen Blitzstrahl-Ult zu. Die philippinische Agentin Neon prescht blitzschnell nach vorn und entlädt Blitze aus biolumineszentem Licht, das ihr Körper mit einer ebensolchen Geschwindigkeit erzeugt. Sie stürmt vorwärts, um unvorbereitete Gegner zu überraschen und erledigt sie dann mit Lichtgeschwindigkeit.

Ihre Spezialfähigkeiten sind:

Q – RELAISBLITZ
Schleudere SOFORT einen Energieblitz, der einmal abprallt. Wenn der Blitz auf eine Oberfläche trifft, elektrisiert er die Fläche unter dem Aufschlagspunkt mit einer erschütternden Explosion.

E – HOCHTOURIG
Kanalisiere SOFORT Neons Kraft für höhere Geschwindigkeit. Wenn aufgeladen, löse mit dem ALT. FEUERMODUS ein elektrisiertes Rutschen aus. Die Rutschaufladung setzt sich alle zwei Kills zurück.

C – ÜBERHOLSPUR
Feuere zwei Energieströme auf den Boden, die sich ein kurzes Stück nach vorn bewegen oder bis sie auf ein Hindernis treffen. Die Ströme erheben sich zu Wänden aus statischer Elektrizität, die die Sicht blockieren und Gegnern, die sie durchqueren, Schaden zufügen.

X – SPANNUNGSSPITZE (Ulti)
Entfessle für kurze Zeit Neons volle Macht und Geschwindigkeit. Feuere, um diese Macht in einen tödlichen Laserstrahl mit hoher Bewegungsgenauigkeit zu kanalisieren. Die Dauer setzt sich mit jedem Kill zurück.

Das ist aber nicht alles. Mit der Episode 4, Akt 1 in Valorant startet auch ein neuer Battlepass, den ihr für 1000 V-Bucks erwerben könnt. Passend dazu gibt es von clankeeper.de ein Giveaway für eine 25 € Amazon Gutscheinkarte, die ihr in Valorant Points (V-Bucks) bei Amazon tauschen* könnt. In dem Battlepass sind wieder etliche Banner, Talismänner und Skins enthalten. Sehr genial ist das Karambit, dass es auf Stufe 50 des VALORANT Battlepass von Episode 4 gibt.

Selbstverständlich gibt es auch im Shop ein neues Skin-Bundle mit dem Namen „Protokoll“, dass diesmal jedoch mit über 9000 V-Bucks ganz schön zur Kasse bittet. In dem Protokoll-Skin-Bundle ist neben der Nahkampfwaffe auch ein Skin für die Phantom, die Spectre, die Bulldog und die Sheriff enthalten.

Zu den Neuerungen kommen natürlich noch einige Patches und Änderungen an den Maps. Große Veränderung für alle ranked Spieler ist, dass neue Account nun mindestens Account-Level 20 benötigen, um ein gewertete Runde in Valorant spielen zu können. Das gilt „nur“ für neue Accounts. Accounts die bereits im letzten Akt ein ranked Match absolviert haben, sind lt. Riot davon nicht betroffen.

Die Vollständigen Patchnotes sowie auch die Änderungen auf den Maps Bind und Breeze sowie den Änderungen an den Waffen Spectre, Ares, Guardian, Bulldog und der Nahkampfwaffe könnt ihr auf der offiziellen plavalorant Seite nachlesen von der auch diese Quelle hier stammt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.