Xbox One gegen PlayStation 4 – Erste Verkaufszahlen 2014 auf der CES und PlayStation Now Vorstellung

Xbox One vs PS4

Im Rahmen der diesjährigen CES wurden neue Verkaufszahlen im ewigen Kampf Xbox One gegen PlayStation 4 bekannt gegeben

Microsoft und Sony haben für ihre Next-Gen-Konsolen, Xbox One und PlayStation 4 erste Verkaufszahlen im Jahr 2014 bekannt gegeben. So konnte im Kampf Xbox One gegen PlayStation 4 die Playstation ca. 4 Millionen verkaufte Konsolen aufweisen, wie man auch auf Twitter lesen kann.

Microsoft hat im Kampf der Giganten bisher nur 3 Millionen Konsolen an den Mann bzw. Frau bringen können, wie man offiziell mitteilte. Laut Microsoft seien aber die Erwartungen erfüllt worden heißt es weiter.

Neben den Verkaufszahlen wurden aber noch weitere interessante Details bekannt gegeben. So wird mit dem Streaming-Service PlayStation Now auf der PlayStation 4 die Möglichkeit bekommen auf die Spiele der Vorgängerkonsolengeneration zugreifen zu können. PlayStation Now wird es aber nicht nur für die PS4 Konsole geben. PlayStation Now wird man auch auf der Vita, auf Smartphones, Tablets und TV-Geräten von Sony nutzen können. Der Dienst soll diesen Sommer in den USA in die Testphase gehen.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.