Mit diesen Tipps wird deine Gaming Performance in Zukunft noch besser

Wer bei seinem Lieblingsspiel ganz oben mit dabei sein möchte, der benötigt dafür auch das passende Gaming Setup. Denn wer mit deutlich weniger FPS und schlechteren Peripheriegeräten spielt als seine Kontrahenten, der wird es schwer haben diesen aus Augenhöhe zu begegnen. Zwar ist es für die meisten Gamer unmöglich ein Setup für mehrere Tausend Euro zu kaufen, doch mit ein paar Tipps ist es möglich auch mit weniger Geld ein konkurrenzfähiges Setup zusammenzustellen. Dafür ist allerdings vorausgesetzt, dass das Setup insgesamt gut aufeinander abgestimmt ist und gepflegt wird. Doch natürlich gibt es noch einige weitere Faktoren, die Voraussetzung für ein flüssiges Gaming-Erlebnis sind. Ein paar davon möchten wir an dieser Stelle zeigen.

Reinige deinen PC regelmäßig
Es mag nach einer Selbstverständlichkeit klingen, dass der PC regelmäßig gereinigt werden sollte. Doch immer wieder hören wir von Fällen, in denen PCs vollkommen verstaubt sind. Dies lässt sich nicht verhindern, wenn sie permanent auf dem Boden stehen. Doch dadurch wird es umso wichtiger, dass sie nicht nur von außen, sondern auch von innen gereinigt werden. Weiterlesen

Kann der rasante Aufstieg von PUBG den E-Sport verändern?


Als PlayerUnknown’s Battlegrounds im März 2017 als Early Access auf Steam angeboten wurde, begann der Aufstieg eines Spiels, welches es bald an die Spitze der Charts geschafft hat. Dabei konnte sich PUBG von Anfang an schon von vielen anderen Spielen abheben, denn die Schwierigkeit vieler Titel im Early Access besteht darin, ausreichend Bekanntheit zu erlangen. Ein weiteres Ringen ist der Kampf um gute Bewertungen, da diese frühen Veröffentlichungen oftmals auch große Bugs beinhalten und ein Spiel so negativ beeinflussen, dass es trotz eines guten Potenzials und guter Ideen negativ bewertet wird. Anders so bei PUBG. Sicherlich hatte das Spiel eine Menge Bugs, besonders die Performance im Spiel war lange Zeit nicht optimal eingestellt, doch das konnte den stetigen Aufstieg nicht stoppen. Dafür verantwortlich sind viele revolutionäre Aspekte, welche dafür gesorgt haben, dass man PUBG als Erfolgsgeschichte wie aus dem Bilderbuch betrachten kann. Doch wie sieht es mit dem E-Sport aus?
Weiterlesen