Astralis gewinnt 3. CS:GO Major Titel im Finale der IEM Katowice 2019

Astralis win IEM Katowice 2019Astralis siegt souverän im Finale des CS:GO Major IEM Katowice 2019

Der CS:GO Überraschungsfinalist bei den IEM Katowice Major 2019, ENCE aus Schweden, hatte gegen das favorisierte Team von Astralis kaum eine Chance. Souverän spielte das Team in der Stammbesetzung bestehend aus dupreeh, Yyp9x, device, gla1ve und Magisk in zwei Runden den Major Titel an das dänische Team. Damit holt Astralis den 3. CS:GO Major Titel der diese Jahr in Katowice mit 500.000,- US Dollar dotiert war.

Schon in den Vorrunden war abzusehen, dass gegen den Titelträger des FaceIT Major in London von 2018 kaum etwas entgegenzusetzen ist. Alle hatten auch befürchtet dass Astralis noch ihre Haus-Map (die schon Nukestralis genannt wird) zugelost bekommt. Dem kam aber nicht so. Aber auch auf den Maps Train und Inferno konnte Astralis zeigen wer aktuell das Maß der Ding im Counter Strike Universum ist. Mit 2:0 wies das Team von Astralis den schwedischen Finalisten ENCE in die Schranken.

Die Stimmung in der mit 11.500 Zuschauern ausverkauften Spodek Arena war hervorragend. Gespannt darf man sein wie das 15. CS:GO Major in Berlin in der Mercedes Benz Arena besucht sein wird. In diese Arena passen rund 14.000 Zuschauer.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.